Beratung

Ein Grossteil unserer Tätigkeit ist im Bereich der technischen Beratung zu finden. Aufgrund der Integration als externes Mitglied in Projektgruppen kann diese Funktion intern festgefahrene Strukturen lösen und optimale Entscheide hervorrufen.

Know how

Unser KnowHow in allen Bereichen ist breit gefächert und beinhaltet Kompetenzbereiche von der Eingabe bis zum Druck, welches aus der Sicht von Verlagen, Redaktionssysteme, Datenbanken, Plateworkflows, Druckmaschinenanbindungen bis zum ePaper aufgearbeitet wird. Auch im Akzidenzbereich sind wir stark – von der Dokumenterstellung, Bildearbeitung, Proof, CtP bis zur Druckkennline in AM oder FM, im LFP Bereich über die Datenaufbereitung, Kalibration und Standardisierung der unterschiedlichsten Materialen, im Digitaldruck von der Datennormalisierung bis zu konsistenten Farbausgaben auf unterschiedlichen Systemen, unterstützen wir Sie.


Zertifizierung nach PSO

Eine weitere Tätigkeit ist die Vorbereitung von Betrieben auf die Zertifizierenden nach PSO. Die Vorbereitung zur Einhaltung der vorgegeben Normen umfasst sowohl Prozessbereinigung, technische Umsetzung als auch KonwHow Vermittlung in der kompletten Produktionskette. Als Mitglied in entsprechenden Fachgremien wie, ISO/TC130 sind wir in der Lage diese Vorbereitung mit Sachkenntnis aus erster Hand zu leisten..
PSO Informationen

Information | Angebot

top

Colormanagement

Colormanagement nimmt in der «digitale Inhalte» verarbeitenden Industrie eine wichtige, zentrale Rolle ein. Farbdaten sollen am Monitor so dargestellt werden wie sie später im Druck, traditionell oder digital auf Papier, Film oder Metall, als auch auf mobilen digitalen Anzeigesystemen jeglicher Art, wiedergegeben werden. Dies gilt generell für alle darstellbaren Farbmodelle. Die einfache Beschreibung der Color-Management-Aufgabe darf nicht darüber hinwegtäuschen dass es sich bei einer ICC Profilgestützten Farbraumtransformation um ein technisch anspruchsvolles Problem handelt. Durch verfügbare und etablierte Standardprofile der european color initiative (eci) auf ISO Standards und Fogra Daten basierend, ist ein hoher Qualitätsstandard im Datenaustausch von digitalen Inhalten als auch deren Produktion gewährleistet.
Um aber Ausgabesyste wie Bildschirm, Drucker analog oder digital entsprechend diesen Profilen auf den unterschiedlichsten Materialien zu kalibrieren benötigt man CMS Tools wie:
– Monitorkalibrationssoftware – Monitormessysteme – Umrechnungssysteme (ColorServer) – Druckerkalibrationssysteme RGB, CMYK, Multicolor etc.
Wir arbeiten in diesem Bereich mit Produkten von BasICColor und Colorlogic um Ihnen die beste Lösung für Ihre Problemstellung zu bieten.


basICColor

basICColor catch 4 – die Farbmess-Software für alle Messaufgaben (PDF)
basICColor catch4 QC – die Komplettlösung für Farbmessung und Qualitätsmanagement (PDF)
basICColor CMYKick 2 – die Drag-and-Drop Profilierung für CMYK-Drucksysteme mit Messdatenoptimierung (PDF)
basICColor DISCUS – universelles Profi-Messgerät für präzise Softproofs (PDF)
basICColor display 5 – Monitorkalibrierung auf höchstem Nivea (PDF)
basICColor dropRGB 2 – die Drag-and-Drop Profilierung für RGB-Drucksysteme mit integrierter Messdatenoptimierung (PDF)
basICColor print 3 – Profi Profilierungssoftware für den RGB- und CMYK-Druck (PDF)

Colorlogic

ColorAnt – Standardisierung und Optimierung der Druckqualität (PDF)
CoPrA – vereint eine erstklassige Ausgabeprofilerzeugung mit der bewährten DeviceLink-Technologie (PDF)
ZePrA – ZePrA ist ein hochkarätiger Farbserver für Mac OS X oder Windows (PDF)

Information | Angebot

top

Automation


Callas

callas pdfToolbox – ein leistungsfähiges Werkzeug für die Bearbeitung und Anpassung von PDF-Dokumenten (PDF)
pdfToolbox Server – ermöglicht die vollautomatische Verarbeitung von PDF-Dokumenten mittels überwachter Ordner(PDF)

enfocus

PitStop Server – ein Produkt zur automatisierten Überprüfung und zur Korrektur von PDF-Dateien (PDF)
Switch – Automatisieren von wiederkehrenden Produktions-Arbeitsschritten (PDF)
Switch Automation Server / pdfToolbox – ein Bundle aus den beiden Produkten Enfocus Switch und callas pdfToolbox Server (PDF)

Information | Angebot

top

Proof-Kalibrationsservice

Im Bereich Kalibration bieten wir Ihnen einen Kalibrationsservice, der neben Optimierung auf die ISO bzw. PSO Vorgaben mit Medienkeilkontrolle optimale Resultate liefert, nach Wunsch eine periodische Kontrolle Ihrer Systeme und Prozesse an, so dass Sie sich auf Ihre Aufgaben konzentrieren können und die Verfügbarkeit der Systeme gewährleistet ist. Neben reinen Proofsystemen bieten wir vergleichbare Leistungen auch auf LFP Ausgabesystemen wie auch im Digitaldruck an.


Für die Produktion

EFI_FieryXF_Production– für optimierte Druckproduktion und für verlässliche Farbpräzision und -konsistenz (PDF)
EFI_ProServer_BR_v6.1– die hochleistungsfähige RIPTechnologie für komplexe Dateien, für kurze Verarbeitungs- und Druckzeiten (PDF)

Für das Proof

EFI_FieryXF_Proofing– Gross- und Supergrossformatdruck mit brillanten und präzisen Farben (PDF)

Information | Angebot

top


Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung

Plate Measuring Referenz (PMR) – als Nachfolger der Fogra Measuring Bar (FMB) entwickelt in
Zusammenarbeit mit Ugra, Techkon und System Brunner Informationen zur PMR_v2.

Stds_VSD_01_2013_ge_X1a– Datenaustausch und Drucken nach Normen (PDF)
Ugra Display Analysis and Certification Tool V2.0– das Werkzeug der Ugra zur Prüfung von Monitoren (PDF)
Ugra PSO Analyzer® V1– eine Software um Proofs und Drucke zu messen und ihre Qualität zu bewerten (PDF)
Visual PRINT Reference – PSO-Testseiten noch effizienter in der Anwendung (PDF)


Für spezifische Anwendungen

- Ifra QC Schnellauswertung des Cuboid_v2014-16
- Coop Kurzkeilauswertung als Unterstützung im Druck (nicht Postpress)
- Produktionskontrolle Zunahme und Farbraum
(Bsp. NZZ)
- Medienkeilauswertung für Proof und Druck
- Tonwertzunahme Vergleich (TVI10)
- CTP Tool zur Ermittlung der optimalen Kurve


Fragen Sie nach Ihrer Lösung – es ist «nahezu» alles ist möglich.


Information | Angebot
top

Datenbank

Digital Asset Management und Media Asset Management
Die Verwaltung der ständig wachsenden Anzahl digitaler Inhalte in der Geschäftswelt von heute ist eine anspruchsvolle Aufgabe – die richtigen Dateien nutzen Ihnen nur, wenn sie auch schnell zu finden sind und sicher verwaltet werden. Ein gutes Medien-Management ist das A und O für Unternehmen, die digitale Inhalte für sich nutzen wollen.
Ein Digital Asset Management (DAM)-System unterstützt Sie bei der Organisation Ihrer Inhalte und hilft Ihnen, die Dateien optimal zu nutzen. Durch ein durchdachtes Metadaten-System sind in einem DAM alle Inhalte ohne langes Suchen verfügbar. Die dezentrale Speicherung macht Inhalte konzernweit verfügbar und erleichtert tägliche Arbeitsprozesse.
Digital Asset Management (DAM) und Media Asset Management (MAM) werden synonym verwendet. Eine gut durchdachte Digital Asset Management bzw. Media Asset Management-Lösung ist mehr als eine reine Bilddatenbank für Unternehmen, sondern integriert sich nahtlos in die Geschäftsprozesse eines Unternehmens. Die im System verwalteten Inhalte lassen sich so in den nahtlos verknüpften Systemen weiterverwenden – Fotos auf der Homepage, Produktbilder im PIM-System oder Videos auf dem Unternehmens-Blog.

Canto

Cumulus – digitale Inhalte einfach erstellen, verwalten, suchen, veröffentlichen – auf allen Kanälen und Plattformen (PDF)
– Cumulus Server
– Cumulus Desktop Client
– Cumulus Web Solution
weitere Informationen zu den einzelnen Produkten.


Information | Angebot
top

Messgeräte

Gutes Drucken ist eine Frage der Qualität
Farbkontrolltechnik hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Es ist nun möglich die Farben vom Entwurf bis zur Herstellung zu vereinheitlichen, um die heutigen hohen Ansprüche an Farben zu erfüllen. Wir wissen, dass Sie die Farben an der Druckmaschine kontrollieren. Unsere Systeme ermöglichen Ihnen die übergreifende Farbkommunikation zwischen verschiedenen Standorten für verbesserte Qualität und Wirtschaftlichkeit, kürzere Laufzeiten, weniger Ausschuss, die Möglichkeit verschiedene Farbrezepturen aufeinander abzustimmen und die richtige Farbe schneller und akkurater zu erhalten. Das Ergebnis: die erhöhte Produktivität und verbesserte Qualität führt zu zufriedeneren Kunden und verschafft Ihnen einen klaren Wettbewerbsvorteil.

Techkon

Dens – Farbauflicht- (Vierfarbdruck) und Durchlicht-Densitometer (Filme) (PDF)
SpectroDens – das Spektral-Densitometer (PDF)
SpectroJets – das Scan-Messgerät (PDF)
SpectroPlate – das Druckplatten Messgerät (PDF)

X-Rite

eXact – ein tragbares Farbmessgerät der nächsten Generation (PDF)
i1 iSis – Das ideale Gerät zur schnelleren, automatischen Erstellung von Druckerprofilen (PDF)
i1 Solution – Farbsteuerung schnell zur Hand(PDF)
i1 Farbmanagementsysteme – der neue Standard für Perfektion(PDF)

Information | Angebot

top

Monitore

Die CG-Monitor Serie. Ein Sortiment an Bildschirmen für professionelle Nutzer. Sei es für den Softproof, Publishing, Druckvorstufe, Grafik, Design, Video Editing, 3D CG, Animation Post Production oder anderweitige Anwendungen bei denen Präzision in Sachen Farbtreue, Grauwert und Darstellung gefordert ist.
Handverlesene Bauteile, aufwändige Qualitätskontrollen, für jeden Monitor durchgeführte Werksmessungen und Justagen sowie eine von EIZO eigens entwickelte Hardwarekalibrations- und Farbmanagementsoftware, ColorNavigator, machen die Bildschirme dieser Serie zu dem, was sie sind. - Geräte von aussergewöhnlicher Qualität für höchst anspruchsvolle Anwendungen.


Eizo

EIZO_CG223W – 22“ Color Graphic LCD-Monitor im 16:10-Format (PDF)
EIZO_CG247 – 24,1" ColorEdge LCD-Monitor mit vollautomatischer Selbstkalibration (PDF)
EIZO_CG277 – 27" ColorEdge LCD-Monitor mit vollautomatischer Selbstkalibration (PDF)

Information | Angebot

top